Das war einfach: Let’s encrypt 1

Kostenlose SSL-Zertifikate für die Website? Und dann noch vollautomatisch?

Super! Let’s encrypt! bietet schon eine Weile genau das.

Das setup gestaltet sich genau so einfach wie „Getting Started“ es verspricht:

$ git clone https://github.com/letsencrypt/letsencrypt $ cd letsencrypt $ ./letsencrypt-auto

Bringt die Weichware auf die Platte. Und ein

letsencrypt --apache

später ist der Webserver eingerichtet, wahlweise mit Zwangsumleitung von http nach https.

 

Sauber! Genau so soll das! Danke Let’s encrypt!

One comment on “Das war einfach: Let’s encrypt

  1. Pingback: [solved] Let’s encrypt und die vHosts ← fragkram.de

Comments are closed.